André HAMANN

Mit Hundeblick, Dreitagebart und Charme lässt der erfolgreiche Influencer André Hamann die Frauenherzen höher schlagen. Dabei ist seine große Liebe der Bundesstaat Kalifornien, den er jetzt mit viel Talent und coolen Styles erobert!

Beau im Steckbrief
„Ich bin ein digitaler Storyteller“
  • Geboren am 12. August 1987 in Oberhausen. Wurde beim Arbeiten bei einer Mode-Kette als Model  entdeckt
  • Liebe: André ist Langzeitsingle und wird bei einem vollen Terminkalender nur seiner Hündin Duplo gerecht
  • 2017 zog das Männermodel von Berlin nach Los Angeles

 

Vielen Models wird nachgesagt, sie seien „nur schön“. Ein gutes Gegenbeispiel ist André Hamann, denn der 30-Jährige ist noch viel mehr als das – er ist ein Freigeist und Multitalent, das sich und seinen Style immer wieder neu erfindet. Neben dem Modeln für internationale Labels (u. a. für Calvin Klein und Trussardi) gründete André nebenbei noch seine eigene Modemarke „Haze & Glory“ und war 2016 sogar als Juror bei Germany’s next Topmodel zu sehen.

Heute zählt er mit über 1 Million Instagram-Abonnenten zu den erfolgreichsten Influencern Deutschlands. Ein Titel, der ihm jedoch nicht so gut gefällt. „Ich denke, man könnte mich als Influencer bezeichnen, aber eigentlich mag ich diese Beschreibung nicht. Ich bin eher ein digitaler Storyteller.“ Um diese Geschichten mit spannenden Inhalten zu füllen, zog André letzten Sommer nach Los Angeles – seine Traumstadt, in die er mit seinem rockig-legeren Style aus Jeans, Lederjacke und Sneakern auch optisch passt. Am Venice Beach kann man den blonden Sonnyboy dann mit Sixpack, Badehose und Pantoletten live auf Instagram bewundern. Auf dem roten Teppich verwandelt sich André in einen Gentlemen – mit Anzug und eleganten amerikanischen wie deutschen Frauen gleichermaßen an seiner Seite.

Bad Boy vs. Traummann

Die Mischung aus Tattoos und verträumtem Blick kommt bei Andrés Fans und Followern besonders gut an

Beziehungsstatus: Freundschaft
Model Stefanie Giesinger gehört zu Andrés Fashion Crowd

Der Schuh zum Look

Mit diesen vier Modellen lassen sich viele verschiedene Looks kreieren

Sneaker,
Skechers,
59,90 € (Art. 1 399 606)

Pantolette,
Memphis One,
19,90 € (Art. 1 353 604)

Schnürer aus Leder,
Claudio Conti,
39,90 € (Art. 1 331 404)

Schnürer,
Venice,
29,90 € (Art. 1 312 611)

André Hamann auf Instagram
Auf Kuschelkurs: So nah wie Hündin Duplo kommt dem Sonnyboy sonst keine!

Fotos: Getty Images, instagram.com/andrehamann, Simon Lohmeyer/Supertramp GQ

Video
Share

Your name

Your e-mail

Name receiver

E-mail address receiver

Your message

Send

Share

E-mail

Facebook

Twitter

Google+

LinkedIn

Contact

Your name

Your e-mail

Your message

Send