New Check

Mehr erfahren

Super SHOW!

Streetstyle und Runway sind sich in dieser Saison einig: Wild gemustert, glitzernd und auffällig muss es sein. Als Highlights gegen graue Tage mixen wir aufregende Trends.

Wild Winter Flower

Mehr erfahren

Metallic Disco

Mehr erfahren

New Check

Die Glencheck-Musterung ist „very british“ und Karo wirkt immer souverän. Das Neue: Verschiedene Check-Prints werden jetzt munter miteinander getragen.

Mulberry

Lisa Hahnbrück, Bloggerin

Streetstyle aus Paris

Was kommt, was geht? Genau das sind in der Mode seit mehreren Saisons nicht mehr die alles entscheidenden Fragen. Vielmehr: Wie werden klassische Stile wie etwa der Karo- oder der Disco-Look frisch interpretiert und tragbar kombiniert? Obendrein haben sich die Dress-Codes für Business, Clubbing oder Sport weiter miteinander vermischt. Gut so! Das lässt uns Spielräume für Stilbrüche und bequeme Kombinationen. Verzierte Boots und Statement-Sneaker sind dabei gute Komplizen.

Mustergültiger Stiefel

 

Hoch geschnürte Boots in der Trendfarbe Bordeaux passen toll zu Karo in Braun- oder zu warmen Rottönen.

Overknee,
Catwalk, 49,90 € (Art. 1 116 573)

Zum Produkt

Wild Winter Flower

Nur weil der Sommer vorbei ist, heißt es nicht, dass auch Ihr Bohemian-Style im Keller verstaut werden muss. Maxikleider mit Blumen-Prints tragen wir zu Boots und XL-Parka jetzt auch im Winter.

Dsquared2

Thania Peck, Bloggerin

Charlotte Groeneveld, Bloggerin

Zarte Stoffe, rockige Schuhe. Die Herzen der urbanen Fashionistas schlagen höher beim Anblick von Biker-Boots: Sie verleihen femininen Looks eine lässige Rockstar-Attitüde.

Übergroße Pullover und Bomberjacken setzen der „larger than life“-Haltung noch eins drauf. Achtung: Der Ledermantel ist als Begleiter zurück.

Boot aus Leder,
5th Avenue, 89,90 € (Art. 1 131 549)

Zum Produkt

Starker Auftritt

Mit Schnallen- und Blumen-Details demonstrieren Biker-Boots Raffinesse.

Boot,
Catwalk, 49,90 € (Art. 1 111 450)

Zum Produkt

Metallic Disco

Während auf dem Runway eine Hommage an das legendäre „Studio 54“ und seine Idole gefeiert wird, adaptieren Blogger den Trend mit Akzenten im Streetstyle. So wird der Nachtschärmer-Look bürotauglich.

Prabal Gurung

Streetstyle aus Paris

Streetstyle aus Mailand

Caroline Daur, Bloggerin

Waschechte Party-Queens sind konsequent und tragen jetzt Metallic-Elemente von Kopf bis Fuß. Wer sich erst langsam an den Trend herantrauen möchte, kann mit der Schuhe-Jacken-Kombination reflektierende Eyecatcher inszenieren. Die Komplimente der Kollegen kommen dann von ganz allein.

Was toll zu Silber-Metallic funktioniert, sind schwarze Röhrenhosen, aber auch zu Bluejeans-Mode wirkt Metallic frisch und sexy. Tipp: Nehmen Sie mal eine silbrige Clutch mit ins Büro, das zaubert etwas verwegenen Flair in die Kantine.

 

Schnürer,
Graceland, 24,90 € (Art. 1 102 527)

Zum Produkt

Modelle für viele likes

Sneaker und Schnürer in Metallic spendieren eine Prise Glamour im Alltag.

 

Boot,
Catwalk, 44,90 € (Art. 1 111 411)

Zum Produkt

Video
Share

Your name

Your e-mail

Name receiver

E-mail address receiver

Your message

Send

Share

E-mail

Facebook

Twitter

Google+

LinkedIn

Contact

Your name

Your e-mail

Your message

Send